Mittwoch, 17. September 2014

Auf Schnäppchenjagd bei Arvelle für Kinder- und Jugendbücher

Hey ihr,

wie viele andere Blogger auch werde ich bei der neuen Aktion von Arvelle mitmachen. Bei diesem Post erfolgt demnach eine Zusammenarbeit mit Arvelle im Rahmen der Aktion.
Nichts desto trotz basiert der Post auf meiner eigenen und wahren Meinung. Ich werde also nicht einfach irgendwelche Sachen erzählen, die nicht stimmen :)


Vordergründig möchte ich auf den Kinder- und Jugendbuch Bereich von Arvelle eingehen. Dort gibt es so eine unglaublich große Auswahl an Bücher, dass man quasi gar nicht weiß, wo man anfangen soll.
Doch es ist kinderleicht sich die Suche zu vereinfachen und nach bestimmten Büchern zu suchen, die man gerade auf dem Wunschzettel hat oder vielleicht will man auch einfach nur im Lieblingsgenre stöbern.
Für mich ist besonders der Bereich für Jugendbücher interessant, denn diese lese ich am liebsten.
Hier könnt ihr euch durchstöbern. 


Ich persönlich stöbere total gerne einfach so, auch wenn ich weiß, dass ich meinen Geldbeutel eher schonen sollte, als noch mehr Geld auszugeben, aber wir kennen es ja alle.
Man kann nie genug Bücher haben. 

Und wenn man dann auch noch Bücher zu Schnäppchenpreisen sieht, die teilweise 50-80% günstiger als der Originalpreis sind...hach...also dann klopft mein Herz ja eh schon schneller.

Zudem sind auf Arvelle so viele Verläge vertreten und durch den Suchfilter, kann man sogar nach die Suche so filtern, dass man nur Bücher von bestimmten Verlägen angezeigt bekommt. 

Zum Beispiel vom Carlsen Verlag:hier

Natürlich gibt es nicht nur Jugendbücher, sondern auch für Kinder im Vorschulalter Bücher. Hier könnt ihr euch Bücher für Erstleser anschauen.
Für meine kleine Cousin habe ich zum Beispiel ein echt tolles Mädchenbuch gefunden und das zu einem Spitzenpreis. Schaut mal: hier.

Viele von euch werden Arvelle bereits schon kennen, da es tatsächlich eine tolle Möglichkeit ist Bücher günstiger zu bekommen und auch mal den Geldbeutel zu schonen.
Allen anderen sollten mal bei Arvelle vorbeischauen und einfach mal stöbern.

Bis dahin, 
Venu 




Kommentare:

  1. Hahaha ich stalke grade total deinen Blog:D Ich hab grade schon bei Arvelle bestellt, ich bin gespannt was du dir dann da aussuchst:)

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    ich habe auch bei der neuen Aktion mitgemacht :) Aber das genau wie du aus purer Überzeugung :) Ich habe bisher schon ein paar Mal dort bestellt und war immer sehr Zufrieden was den Zustand der Bücher betrieft :) und da macht man natürlich bei solchen Sachen auch gerne mit :)
    Einziger kleiner Abzug wäre wohl, das diese Seite ganz schlecht für Buchsüchtige ist ;D

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem kleinen Abzug hast du sowas von Recht :)
      Aber da drücken wir ja immer ein Auge zu.
      Liebe Grüße zurück und danke für deinen Kommi,
      Venu

      Löschen
  3. Die Werbung sei Dir von Herzen gegönnt und schauen kann man ja mal.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Huhu! Ich hab letztens bei uns ein Werbedisplay von denen gesehen, hatte aber in dem Moment keine Zeit, mir deren Angebot näher anzusehen. Schön, dass du mich erinnerst! Denn gegen Mängelexemplare ist meistens absolut nichts einzuwenden, Bücher werden oft schon mit dem Stempel versehen, nur wenn der Buchschnitt ein wenig vergilbt ist ...

    Liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen