Montag, 9. Juni 2014

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" - Film-Review / OMG


Vorweg: Dieser Blogpost wird sehr unsystematisch und hysterisch sein, aber was sein muss, muss sein. (Keine Sorge ich werde nicht spoilern :D)

Ich habe so lange gewartet, dass ich diesen Film endlich sehen kann und als es dann gestern so weit war, bin ich regelrecht ausgeflippt. 

Der Film hat meine Erwartungen übertroffen. Alles ist ganz nah an den Büchern und ich als Zuschauer habe gemerkt, dass John Green seine Hände mit im Spiel hatte, denn es waren so viele Details, die aus den Büchern entnommen wurden. Kleinigkeiten, die einem nur auffallen, wenn man das Buch kennt.
Und das hat mich unglaublich berührt. <3 

Klar, der Film ist wahrscheinlich an die breite Masse gerichtet, um möglichst viele vom Kinobesuch zu überzeugen, aber so fühlt sich der Film keineswegs an.
Bereits zu Beginn läut eine so wundervolle Musik an, dass es im Kinosaal leise wird und alle einfach nur noch gespannt auf den Film sind.

Und die Besetzung? Die Besetzung ist einfach klasse. Unglaublich klasse. Die Schauspieler haben die Charaktere aus dem Buch verlebendigt. Anders kann man es gar nicht ausdrücken.
Aber ich will nicht zu viel verraten, denn ihr MÜSST euch einfach alle selbst ein Bild machen.

Das ich im Kinosaal ein Paar Tränen vergießen würde, war mir ja sowieso klar, aber dass fast der ganze Kinosaal am Ende weinend sitzen bleibt, obwohl der Film bereits zu Ende ist, damit hab ich nicht gerechnet. 
Ich werde mir den Film wahrscheinlich noch ein Paar weitere Male anschauen gehen, denn ich hab definitiv noch nicht genug gekriegt. 


Kommentare:

  1. Hallo :)
    Ich freu mich so UNGLAUBLICH auf den Film!! Ich muss unbedingt ganz bald rein. Das Buch ist definitv ein Diamant unter den YA-Büchern ;)
    Liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen
  2. Hm, das Buch dazu habe ich schon.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. hahaha, besser hätte ich es nicht sagen können :) ich gucke mir den auf jeden Fall auch noch öfter an, der war wirklich sooo schön!

    AntwortenLöschen